Amilah Foundation werkt samen met Amilah Food

Projekte der Amilah Foundation

Unsere Stiftung unterstützt verschiedene soziale Projekte. Bei der Entscheidung, welche Projekte für uns geeignet sind, ziehen wir verschiedene Faktoren in Betracht. Es handelt sich sowohl um nationale als auch um internationale Projekte.

 

Projekt benachteiligte Mädchen

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Hürmet unterstützt die Amilah Foundation ein Ausbildungsprojekt für benachteiligte Mädchen. Kinder im Osten der Türkei haben in der Regel kaum eine Chance, sich persönlich zu entwickeln, und im Vergleich zu Jungen haben Mädchen noch weniger Chancen. So müssen sie im Jugendalter für die Familie sorgen, sodass sie unter dem Druck der Familie oft nicht einmal die Grundschule abschließen können. Dazu kommt, dass Mädchen oft noch vor dem 18. Lebensjahr verheiratet werden, sodass eine anschließende Ausbildung nicht möglich ist. Durch die zunehmende Armut und Arbeitslosigkeit werden viele Kinder (besonders kleine Mädchen) von ihren Eltern verkauft, weil sie als Einnahmequelle gesehen werden. Leider ist es immer noch ein Tabu, offen darüber zu sprechen.

Auffangheim

Im Oktober 2016 wurde das Auffangheim für Mädchen in Diyarbakir eröffnet. Das Auffangheim bietet Platz für 270 Mädchen. Sie können hier rund um die Uhr wohnen. Herkunft oder Religion spielen für die Aufnahme keine Rolle. Im Auffangheim gibt es mehrere gemeinsame Wohnräume und auch Unterrichtsräume, Computerräume und eine Nähwerkstatt. In einer kleinen Bibliothek wird Frauenliteratur besonders hervorgehoben. Darüber hinaus verfügt dieses Auffangheim über einen Garten, eine Wäscherei, eine Küche und ein Restaurant. Eine Etage des Gebäudes ist speziell für Menschen mit Behinderungen ausgestattet.

Dieses Auffangheim hat nicht nur die Funktion der Versorgung, sondern auch der Ausbildung. Das Auffangheim soll sicherstellen, dass die Mädchen mehr Unabhängigkeit, Selbständigkeit und Wohlbefinden entwickeln. Derzeit wird eine Reihe von Ausbildungsprojekten realisiert, wie z. B. eine Ausbildung zum Fahrlehrer mit anschließender Arbeitsplatzgarantie. Ein weiteres Ausbildungsprojekt betrifft die Ausbildung zum "Telkari" (Silber- und Goldschmied).

Stiftung Hürmet

Die Stiftung Hürmet ist eine humanitäre Organisation, die sich auf Hilfe für heimatlose und benachteiligte Kinder in der Türkei konzentriert. Hürmet besteht aus einer Gruppe von Freiwilligen, die seit Jahren an der Situation in der Türkei arbeitet und so umfangreiches Wissen und ein Netzwerk aufgebaut hat. Die Stiftung kooperiert mit Partnern im In- und Ausland bei der Unterstützung verschiedener Projekte. 

Amilah Foundation draagt bij aan meerdere maatschappelijke projecten